Brainvideo Winterolympische Spiele

Gedächtnistraining

Brain-Video | Brainstory

Austragungsorte der Olympischen Winterspiele von 1998 - 2014


Die XXIII. Olympischen Winterspiele finden vom 9. bis 25. Februar 2018 in der südkoreanischen Stadt Pyeongchang statt. Es sind nach den Sommerspielen 1988 in Seoul die zweiten Olympischen Spiele in Südkorea.


Wo fanden aber die vergangenen Spiele statt? Diese Orte können Sie sich in Kürze merken und mit der dazugehörenden Jahreszahl aus dem Gedächtnis abrufen. Lesen Sie die untenstehende Anleitung oder schauen Sie sich ganz einfach das Video an, welches Sie am Ende dieser Seite finden! So, oder so. In Kürze können Sie an jedem Gespräch über die Olympischen Spiele brillieren.


Los geht's!


Bevor wir uns aber mit den Namen der Städte befassen, erstellen wir zuerst ein mentales Raster in unserem Kopf, welches die Jahreszahlen der entsprechenden Austragungen beinhaltet. Dieses Raster hilft Ihnen sich nicht nur das Austragungsort, sondern gleich dazu das entsprechende Jahr zu merken. So können Sie die Austragungsorte nicht nur in der richtigen Reihenfolge abrufen, sondern auch alleine, nur aufgrund der Jahreszahl benennen.



Wir wählen für jede Jahreszahl ein aussagekräftiges Bild, welches uns direkt an die Jahreszahl der Austragung erinnert:


Beginnen wir beim Jahr 2014.

Für die Zahl 14 empfehle ich Ihnen an den „Valentinstag“ zu denken. Dieser findet am 14. Februar statt.

 

Für das Jahr 2010,

merken wir uns nur die Zahl 10. Für diese Zahl eignet sich das Merkbild „Hitparade“ oder „Top-Ten“.


Für das Jahr 2006,

denken wir an die Zahl 6. Diese Zahl erinnert wohl jeden an „Lotto“, an das Lottospielen oder an einen Lottosechser.


Für das Jahr 2002,

denken wir an die Zahl 2. Die zwei Seiten einer Medaille kennen Sie sicher. Daher steht für die 2 eine „Medaille“.


Für das Jahr 1998

genügt es, an die Zahl 8 zu denken. Die Zahl 8 ähnelt auf der Seite liegend einer Brezel. Daher ist die „Brezel“ das Merkbild für die 8.



Nun brauchen Sie nur noch die Merkbilder der Jahre, mit den Merkbildern der Austragungsorte, mental in Ihrem Geist zu verknüpfen.


Folgende Beispiele könnten Sie anwenden:


1. Am Valentinstag (14. Februar | für 2014) schütten Sie Sauce auf die Schi. Austragungsort: Sotschi

2. Sie hören die Hitparade (Top-Ten | für 2010), da fährt ein Van vor und verteilt ein Couvert. Austragungsort: Vancouver

3. Die Lottokugeln (6-er im Lotto | für 2006) werden von Mann mit einem Turban aus Indien gemischt. Austragungsort: Turin

4. Der Medaillenempfänger (Medaille | für 2002) streut Salz in den See in der Stadt. Austragungsort: Salt Lake City

5. Eine Brezel (Brezel | für 1998) wird mit einem Nagel befestigt, damit kein Ganove diese klauen kann. Austragungsort: Nagano




Hier finden Sie das Brainvideo, welches Ihnen diese Brainstory in einem Video erklärt. Gleich anschauen!

Bild für Jahr

Jahr

Bild für Ort


Ort


Valentinstag, 14. Feb.

2014


Sauce auf Ski


Sotschi

Hitparade, Top-Ten

2010


Van verteilt ein Couvert


Vancouver

Lotto

2006


Mann mit Turban/Indien


Turin

Medaille

2002


Medaillenempfänger streut Salz in See in Stadt

Salt Lake City

Brezel

1998


mit Nagel befestigt, wird von Ganove geklaut

Nagano

            KUNDEN            KUNDENSTIMMEN          NEWSLETTER          LINKS            KONTAKT         IMPRESSUM